Wundertütenwald — Wolle

Pulswärmer Raupe Stricken

Geposted von Cynthia Schäffler am

Diese Pulswärmer sind ganz einfach zum Stricken und super um Garn Reste zu verarbeiten. Es ist vielleicht nicht ein Weltbewegendes Strickmuster aber super einfach und es macht spass da man nicht zu viel nachdenken muss. Eine gute Serie an einem verregneten Tag und das Strickzeug , Entspannung pur. Was braucht ihr : 2 Garne je 30 g , ich habe ein Lang  Merino genommen und Lang Sockenwolle 6 Fädig Ein Nadelspiel 3.5mm Los gehts 44 Maschen anschlagen auf einer Nadel und dann in der ersten Reihe die Maschen auf 4 Nadeln verteilen und zur Runde schliessen.In der Reihe alles re...

Weiterlesen →

Angefangenes endlich fertig genäht

Geposted von Cynthia Schäffler am

Ich habe endlich die Kiste unter meinem Tisch mit angefangenen Nähstücken geleert das tut echt gut so kann man mit neuem beginnen. Eigentlich hatte ich dann vor etwas für den Frühling zu nähen aber da es etliche Minusgerade hatte war die Motivation dahin. Hier ein paar Bilder zu meinen fertigen Stücken. So sah es in meiner Kiste aus :)    Der Ideale Pulli zum rumhängen, wurde mir auch schon von meinen Töchtern ausgeliehen , der ist sehr gemütlich. Der ist aus Sommersweat mit Ziernähten an den Ärmeln und einem Grauen Bündchen, so kann man auch mal seine Resten verkleinern ....

Weiterlesen →

Asymmetrisches Dreieckstuch mit Lochmuster

Geposted von Cynthia Schäffler am

Ich habe mir vorgenommen wieder mehr an meinem Blog und an meiner Seite zu Arbeiten.  Da es ja noch etwas Kühler ist und der Winter noch lange nicht vorbei kannmal ja getrost noch warme Sachen Stricken wie dieses Tuch . Es ist auch super mit einem Sommer Garn zu Stricken. Was braucht ihr : genug Wolle oder Garn  Sticknadeln  die zur Garn Dicke passen  am besten noch eine gute Serie oder Film  Dies ist eine Variante  die ich gestrickt habe es ist mit Cotton Cashmere von Katia gestrickt und 3,5 Nadeln , ich habe noch ein gleiches gestrickt in 5er...

Weiterlesen →

Dreifarbige Pulswärmer

Geposted von Cynthia Schäffler am

Wer schnell mal Kalte Hände hat für den sind Pulswärmer ideal . Hier eine kleine Anleitung für einfache Pulswärmer die ihr super mit Wollresten machen könnt. Was braucht ihr : ca 2,5 Knäule Wolle  Ein Nadelspiel 4  eine Wollnadel und eine schere  Strickmuster: 28 Maschen anschlagen Dh. 7Maschen pro Nadel  zur Runde schliessen und 10 Runden 2re 2li stricken in Blau dann 10 glatt re in blau  zu grau wechseln und 7 runden in der Farbe stricken nun zu grün wechseln und 10 runden glatt re dann 10 runden 2re 2li nun locker abketten , da könnt ihr euch mit...

Weiterlesen →

Einfaches Dreieckstuch

Geposted von Cynthia Schäffler am

Der Winter ist noch nicht vorbei . Diesen Winter habe ich einige Dreieckstücher gestrickt und bei dem letzen das ich nach Anleitung gestrickt habe kam mir die Idee eines nach eigenem Stickmuster zu machen. Das erste habe ich aus allen möglichen Wollresten gestrickt damit meine Wollkiste sich etwas leert , was natürlich quatsch ist da ich immer wieder neue Kaufe oder geschenkt bekomme. :)  Das Zweite habe ich dann aus Schachenmeyer Merino 150 gestrickt dafür habe ich 250g gebraucht .  Zum Strickmuster es ist wirklich nicht schwer. Ich habe Nadelstärke 4 mm verwendet. Das Tuch wird nur Rechts (re) gestrickt...

Weiterlesen →