Wundertütenwald — Schnittmuster

Mein neuer Lieblings Schnitt

Geposted von Cynthia Schäffler am

Im Herbst habe ich an einem neuen Kleidschnittmuster getüftelt, der erste Versuch war ok aber der Ausschnitt war mir dann definitiv zu weit. Ich hasse es wenn mir die Kleidung im Herbst und Winter die Schultern runter rutscht. Also habe ich das erste Schnittmuster verbessert und somit einfach den Halsausschnitt verkleinert. Es ist ein Fledermausärmel Kleid das wirklich ein Figurschmeichler ist. Mal habe ich es aus eher Kuscheligem Sweat genäht und einmal aus einem Leichten Viskosestrick. Beide Varianten finde ich super. Ich bewundere ja immer die Leute die sehr hübsche Kleider nähen in verschiedenen Farben an einem Kleid, ich traue...

Weiterlesen →

Fingerlose Handschuhe Nähen

Geposted von Cynthia Schäffler am

Hier ein Tutorial mit sehr vielen Bildern wie man sich ganz einfach aus Stoffresten Fingerlose Handschuhe nähen kann. Ich bin ja ein absoluter Strickfan aber es geht halt schneller zu nähen als zu stricken und die vielen Stoffreste brauchen ja auch eine Verwendung . Diese Fingerlosen Handschuhe sind gefüttert es ist im Gunde ganz einfach nur beim Daumen etwas gefriemel. Für diese Handschuhe sind nur dehnbare Materialien geeignet.   Es ist ganz einfach das Schnittmuster selber zu machen, eure Hand auf einem Blatt Papier abzeichnen den Daumen etwas gespreizt . Dann ausschneiden und ihr habt euer Schnittmuster.   Dann euren...

Weiterlesen →

Outfit für eine Hochzeit

Geposted von Cynthia Schäffler am

Was passiert wenn man als Passionierte Näherin zu einer Hochzeit eingeladen wird ? Erster Gedanke : was nähe ich  Zweiter Gedanke : ich werde wohl ein passendes Schnittmuster finden. Der erste Gedanke war schnell weiter geführt " ein Kleid ". Der Zweite Gedanke war wohl eher falsch ich hatte eine genaue Vorstellung von dem Kleid das ich nähen wollte, also alle näh Hefte raus geholt und durch forstet nichts was in meine Vorstellung gepasst hat. Dann bin ich auf Pinterest und habe ein Schnittmuster gesucht , dort gefiel mir eines von Vouge. Ab in die Stadt in einen Nähladen der...

Weiterlesen →

Blusen Schnittmuster nachgemacht

Geposted von Cynthia Schäffler am

Ich bin schon länger auf der Suche nach einem Schnittmuster für eine Bluse die meinen Vorstellungen entspricht. Nicht ganz so einfach wie sich herausstellte. Was machen kein Schnittmuster gefunden also nehme ich doch eine Bluse die in meinem Schrank hängt , ich ziehe sie gerne an Heissen Tagen an da sie einen sehr grossen Auschnitt hat und richtig luftig ist. Schritt eins :   Den Schnitt von der Bluse abzeichnen so wie es auf den Bildern gezeigt wird. Das Schnittmuster ausschneiden und auf den gewünschten Stoff fest heften mit Stecknadeln.     Die vordere Hälfte und die hintere aufeinander legen...

Weiterlesen →

Angefangenes endlich fertig genäht

Geposted von Cynthia Schäffler am

Ich habe endlich die Kiste unter meinem Tisch mit angefangenen Nähstücken geleert das tut echt gut so kann man mit neuem beginnen. Eigentlich hatte ich dann vor etwas für den Frühling zu nähen aber da es etliche Minusgerade hatte war die Motivation dahin. Hier ein paar Bilder zu meinen fertigen Stücken. So sah es in meiner Kiste aus :)    Der Ideale Pulli zum rumhängen, wurde mir auch schon von meinen Töchtern ausgeliehen , der ist sehr gemütlich. Der ist aus Sommersweat mit Ziernähten an den Ärmeln und einem Grauen Bündchen, so kann man auch mal seine Resten verkleinern ....

Weiterlesen →